VHS-Studienreise ins Burgund

zurück



Die Städtische Volkshochschule Weil am Rhein bietet eine einwöchige Studienreise ins Burgund vom 6. bis 12. April 2019 an.




Die Reise zu einigen der schönsten Kirchen der Romanik, mittelalterlich anmutenden Städten und verträumten Dörfern in einer reizvollen Weinlandschaft wird begleitet von Kulturamtsleiter Tonio Paßlick. Auf dem Programm stehen unter anderem der Besuch von Dijon, Beaune, Autun, Macon, Cluny und Tournus, die Zisternzienser-Abtei von Fontenay und die Wallfahrtsbasilika von Vezelay, eine Weinprobe, das Schloss Cormatin und mittelalterliche Dörfer wie Chapaize, Briancon und Berzé-la-ville. Flyer für die Reise liegen bei der Volkshochschule, Humboldtstraße 5, und im Kulturamt, Humboldtstr. 2 aus. Informationen und Anmeldungen bei Tonio Paßlick, Telefon 07621-704-410 oder t.passlick@weil-am-rhein.de.

Die liegende Eva von Meister Gislebertus im Museum Rolin von Autun ist eines der vielen Meisterwerke der Architektur und Bildhauerkunst, die auf der Burgund-Reise im April 2019 besichtigt werden.
Die Église St. Martin mit ihrem 34 m hohen Glockenturm erinnert stark an einen italienischen Campanile. Die frühromanische Kirche im Süden von Burgund wurde ab dem 11. Jahrhundert erbaut und steht für viele wunderschöne romanische Kirchen zwischen Dijon und Macon. Sie ist eines der Ziele der Studienreise ins Burgund, die die VHS Weil am Rhein im April 2019 anbietet.
Als Musterbeispiel für die Architektur der Spätgotik im 15. Jahrhundert vereint das auch als Hôtel-Dieu bekannte Hospiz von Beaune alle Traditionen des geistlichen Lebens, der Kunst und des Weinbaus in Burgund. Im schönen Weinbaugebiet der Côtes de Beaune stellt dieser mythische Ort eines der vielen einmaligen Ziele dar, die bei der Burgund-Reise der VHS Weil am Rhein im April 2019 besucht werden.

nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413
Fax 07621-704-55-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG