gesundaltern

gesundaltern@bw - Digitale Teilhabe am Gesundheitswesen

zurück



Das Projekt gesundaltern@bw wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.




Die Volkshochschule beteiligt sich als Projektpartner im Pilotprojekt gesundaltern@bw. Im Rahmen des Projekts sollen Bürger*innen befähigt werden, sich aktiv mit digitalen Anwendungen und Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit, Medizin und Pflege auseinanderzusetzen und diese kompetent und eigenverantwortlich zu nutzen. Auf diese Weise sollen die Bürger*innen in die Digitalisierung des Gesundheitswesens mitgenommen und die Gesundheitsversorgung damit nachhaltig verbessert werden. Die Bürger*innen werden als mündige Patient*innen, Betroffene und Angehörige befähigt, ihr eigenes Leben sowie das Leben ihrer älteren Mitbürger*innen mit zu verbessern und weiter mit zu gestalten.

Diese kostenlosen Vorträge werden ONLINE angeboten. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die nähere technische Anleitung für den ONLINE-Vortrag per E-Mail zugeschickt.

Fit mit Serious Games: Digitale Spiele für Kopf und Körper am 20.04.2021

Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung am 18.05.2021

Digitale Assistenten unterstützen pflegende Angehörige am 22.06.2021

Digitalisierung im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht am 13.07.2021


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG