Wildkräuter in der Küche Kompaktseminar für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 20. Juni 2020 10:00–12:30 Uhr

Kursnummer 201-10406
Dozenten Kerstin Korhammer
Team TRUZ
Datum Samstag, 20.06.2020 10:00–12:30 Uhr
An-/Abmeldeschluss 17.06.2020
Gebühr 15,00 EUR 12,50 EUR (ermäßigt) sdfsdfsdf
Ort

Trinationales Umweltzentrum, Sundgauhaus
Mattrain 1
79576 Weil am Rhein

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


An diesem Vormittag wagen wir einen Blick über den Tellerrand der klassischen Würzkräuter als Beigabe zur Abrundung unserer Speisen hinaus, denn auch mit weniger bekannten, wilden "Wiesen-, Wald- und Wegrand"-Kräutern lässt sich so einiges machen. Dabei geht es nicht nur um schmackhafte Ersatzmöglichkeiten für Majoran und Co., sondern um die Bereicherung der Geschmackspalette und Anwendungsmöglichkeiten insgesamt. Kräuter dürfen hier ruhig auch mal die Hauptrolle spielen und auf verschiedene Arten nutz- und haltbar gemacht werden. Wie wäre es z. B. mit Knospenkapern für die Soße oder einem selbst abgeschmeckten Kräutersirup für Körper und Geist? So kommt nebenbei auch der gesundheitliche Aspekt nicht zu kurz.
Gebühr für Jugendliche 12,50 Euro (Anmeldung bitte über Erziehungsberechtigten sowie unter Vorlage eines Nachweises).
Materialkosten in Höhe von 5,00 Euro pro Teilnehmer/in inklusive.

mitzubringende Materialien

Bitte 4-5 Schraubgläser, 2 kleine Flaschen, Küchenmesser, Gabel, tiefen Teller oder Schale und Schneidebrett mitbringen.


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG