Gekonnt Merktechniken anwenden im Beruf, in der Schule und im Alltag Workshop

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Samstag, 21. November 2020 10:00–16:00 Uhr

Kursnummer 202-50606
Dozentin Lieselotte Pierina Austria
Datum Samstag, 21.11.2020 10:00–16:00 Uhr

Pausen nach Absprache

An-/Abmeldeschluss 17.11.2020
Gebühr 20,00 EUR
Ort

Am Kesselhaus 5; Raum 4
Am Kesselhaus 5
79576 Weil am Rhein
Raum 4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In der heutigen schnelllebigen Zeit und mit unseren fleißigen Helfern wie Navi, Handy und Internet glauben wir, uns nichts mehr merken zu müssen. Doch wenn die Helfer ausfallen, dann steht man hilflos da. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie sich Namen, Zahlen, Vokabeln und Dinge des Alltags leichter und mit Freude merken können. Wir machen Übungen zum Kurzzeitgedächtnis und zur Einspeicherung ins Langzeitgedächtnis. Verschiedene Merktechniken werden vorgestellt und an Beispielen in die Praxis umgesetzt. Die vielen interessanten Übungen und die integrierten Bewegungselemente unterstützen Sie dabei, sich im Alltag, im Beruf und in der Schule alles was Sie möchten, leichter und mit Freude merken zu können. Klar ist, dass Übung den Meister macht. Es gibt Tipps zur Konzentration, zum Lernen, zur Motivation und was unserem Gehirn sonst noch gut tut. Der ganzheitliche Ansatz bezieht den Körper, den Geist und beide Gehirnhälften ein und spricht mehrere Sinne an.


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG