"z‘liecht go" - der traditionelle Lichtgang

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Montag, 17. Februar 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 201-10901
Dozent Yves Bisch
Datum Montag, 17.02.2020 19:00–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Altes Rathaus; Gewölbekeller
Hinterdorfstraße 39
79576 Weil am Rhein
Raum Gew.Keller

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Beim diesjährigen "z‘liecht go" stehen die Bemühungen unserer elsässischen Nachbarn um den Erhalt ihrer Sprache im Mittelpunkt, die wir von unserer Seite ganz ausdrücklich unterstützen wollen. Yves Bisch aus Sierentz stellt diese vor: "Elsassisch reda, a kültürella, wìrtschàftliga un bsunders a soziàla Üssforderung." Das rechtsrheinische Alemannisch bringt Christa Heimann-Buß mit Gedichten zu Gehör. Für die musikalische Umrahmung freuen wir uns auf die baselisch-elsässische Sängerin Colette Greder und ihre Akkordeonbegleitung. Selbstverständlich gibt es wieder Gugelhupf und Wein. Der Eintritt ist wie immer frei, Spenden sind sehr erbeten.

mitzubringende Materialien

Kostenlose Veranstaltung ohne Anmeldung in Kooperation mit dem Verein für Heimatgeschichte und Volkskunde e.V.


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG