Buchlesung: Klartext zur Integration - Gegen falsche Toleranz und Panikmache

zurück



Nur Abendkasse.

Donnerstag, 07. Mai 2020 19:30–22:00 Uhr

Kursnummer 201-102
Kursleitung Ahmad Mansour
Datum Donnerstag, 07.05.2020 19:30–22:00 Uhr
Gebühr 15,00 EUR
Ort

Haus der Volksbildung; Großer Saal
Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein
Raum Großer Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"Wir müssen offen miteinander reden, sonst spielen wir den Rechten in die Hände." Ahmad Mansour
Eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft ist Integration. Doch kein Thema polarisiert stärker. Staat und Gesellschaft stehen dieser Aufgabe bisher planlos gegenüber, es mangelt an konkreten Konzepten, einer sachlichen Debatte und langfristigen Plänen.
Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Problemen und Chancen von Integration. Er reiste durch ganz Deutschland, besuchte Haftanstalten, Schulen und Flüchtlingsunterkünfte und sprach mit Politikern, Lehrern und Sozialarbeitern. So hat er wie niemand sonst erfahren, wie Zusammenleben funktionieren und woran es scheitern kann.
Mansour macht unmissverständlich klar, dass wir alle umdenken müssen. Ein eindrücklicher Appell!

Ahmad Mansour ist Diplom-Psychologe und Autor aus Berlin. Geboren 1976 in Kfar Saba besitzt er die israelische und die deutsche Staatsangehörigkeit. 2018 gründeten Mansour MIND prevention (Mansour-Initiative für Demokratieförderung und Extremismusprävention), die Workshops zur Extremismusprävention durchführt. Dabei arbeitet er mit Insassen von Justizvollzugsanstalten und mit Geflüchteten. Mansour engagiert sich zudem beharrlich gegen Antisemitismus. 2015 erschien sein Buch »Generation Allah. Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen«, im August 2018 folgte »Klartext zur Integration - Gegen falsche Toleranz und Panikmache«. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

mitzubringende Materialien

Nur Abendkasse.
Büchertisch der Buchhandlung Thalia bei der Veranstaltung.


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG