Basel für Neugierige: Unbekannte Altstadtgässlein

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Sonntag, 26. Mai 2019 14:30–16:30 Uhr

Kursnummer 191-03001
Dozent Michael Koschmieder
Datum Sonntag, 26.05.2019 14:30–16:30 Uhr
An-/Abmeldeschluss 22.05.2019
Gebühr 14,00 EUR
Ort

Treffpunkt: Rathaus Basel, im Hof
Marktplatz 9
4001 Basel

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dieser Sonntagsbummel führt uns durch die Basler Altstadt, in knapp zwei Stunden einmal rund ums Rathaus. Nur verlassen wir die bekannteren Pfade, um uns unbekannteren Altstadtgässlein zuzuwenden, durch die man seltener spaziert. Wir betreten das Martinsgässlein, das auch Schildbürgergässlein heißen könnte, später das Fahnengässlein, das auf seinen etwa dreißig Metern von Süden nach Westen dreht. Das Pfluggässlein glänzt, weitab von jedem Acker, mit einer einzigartigen Besonderheit. Die Vesalgasse ist nach einem Leichenfledderer benannt, sie führt prompt zu einem Friedhof, während das Tanzgässlein nur mit einer winzigen Tanzfläche aufwarten kann. Der Leonhardsstapfelberg hält nach dem Elftausendjungferngässlein den zweiten Platz in punkto Länge des Straßenschildes und klingt wie der Stapfelberg nach Treppensteigen - das müssen wir da und dort. Dafür erfahren wir, warum die Namensgeber des Frey-Grynäischen Instituts eher ins 21. als ins 16. Jahrhundert passen und wir wechseln von einer Gasse zur anderen durch einen mittelalterlichen Keller. Unser kürzestes Gässlein hat für seine zehn Meter keinen Namen bekommen, aber einen Schönheitspreis verdient. Und das geheimnisvollste von allen ist das Gansgässlein - selbst wenn wir es finden, können wir es wahrscheinlich nicht betreten - obwohl es in jedem Stadtplan zu finden ist!


nach oben
 

Volkshochschule Weil am Rhein

Humboldtstraße 5
79576 Weil am Rhein

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 07621-704-413
Fax 07621-704-55-413

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG